Hermann Amendt Das Haus der schönen Dinge